Delphia 28 - Ausstattung

Serienausstattung

Rumpf

  • GFK-Handauflegenverfahren
  • Verwendung von Isophatsäuregelcoat und Isophatsäureharzen in den Außenlagen
  • Zierstreifen und Wasserpass
  • Scheuerleiste aus Aluminium
  • Integralschwenkschwert
  • Klappruderanlage mit Pinne aus Niro
  • Pinnenausleger
  • Option: Festkiel

Deck

  • GFK Handauflegenverfahren
  • Sandwichbauweise
  • Bugkorb und zwei Heckkörbe
  • Doppelte Seerelingdurchzüge
  • Selbstlenzender Ankerkasten mit Deckel
  • Ankerplattform mit Ankerrolle
  • Selbstlenzendes Cockpit mit zwei Backkisten
  • Antirutschbelag
  • 2 Luken in der Kajüte
  • 2 getönte Fenster
  • 2 vierfache Umlenkböcke
  • 2 vierfache Fallenstopper
  • Steckschott aus Plexiglas geteilt
  • 2 Selbstholende Winschen
  • 2 Genuaschienen mit Schlitten
  • 4 Belegklampen
  • Badeleiter
  • Kompass

Takelung

  • 7/8 getakelt klappbarer 11 Meter Mast
  • Rollreffanlage für Vorsegel
  • Großsegelbaum
  • Maststütze m. Rolle
  • Fallen im Mast laufend
  • Strecker, Wanten und Stage
  • Baumniederhohler
  • Fallen und Strecker ins Cockpit umgelenkt
  • Taschen für Fallen
  • Großsegel
  • Vorsegel
  • Segelsäcke und Segellatten
  • Fock und Großschot

Intern

  • Holzausbau Mahagoni
  • Salon mit Tisch
  • Schränke aus Holz
  • Kleiderschrank aus Holz
  • Bugkajüte mit Schiebetür
  • Heckkajüte mit Doppelkoje
  • Seperater Nassraum mit Toilette, Waschbecken und Schrank
  • Pantry mit Spülbecken
  • 2-flammiger Gaskocher kardanisch aufgehängt
  • Schrank mit 3 Schubladen
  • Ablageregale für Geschirr

Elektrik

  • 12 Volt Bordnetz
  • 1 Große Schalttafel mit Sicherungen
  • 1 Batterie 60 Ah mit Hauptschalter
  • Innenbeleuchtungen
  • Navigationsbeleuchtung
  • Ankerlicht

Wasserleitung

  • Mechanische Lenzpumpe
  • Wasserinstalltion mit 80 Liter Wassertank
  • Wasserpumpe
  • Wasserhähne in Pantry und Toilette

Elektronik

  • Multi ST40

Sonderausstattung