Delphia 16

Delphia 16 - richtige Schulungsyacht für Kinder und Erwachsene

Die Delphia 16 wurde speziell als Schulungs- und Einsteigerboot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene entwickelt. Den Anstoß dazu gaben die Segelprofis Karol Jabłoński und Adam Liszkiewicz. Das Boot ist auf Grund seiner Bauweise und Eigenschaften für die Ausbildung von Anfängern jeden Alters, die das Sportsegeln in Segelschulen erlernen möchten, bestens geeignet.

Selbstverständlich erfüllt das Boot alle Sicherheitsanforderungen in der Kategorie der Sport- und Trainingsyachten. Die Delphia 16 wurde so konzipiert, dass sie dem Segler trotz ihrer kompakten Größe jederzeit ein wunderbares Segelerlebnis vermittelt.

"Auf der Yacht Delphia 16 können die Kinder zum ersten Mal im Leben das Steuer selbst übernehmen und die Grundfähigkeiten des Segeln erlernen. Dazu zählt nicht nur das Fortbewegen auf einer Yacht, sondern auch die Gleichgewichtshaltung und natürlich die Trimmung der Segel. Sie lernen auch den Fachwortschatz des Segelns, die Regeln der Yachtbedienung und die Standards der richtigen Kommunikation kennen."

Karol Jabłoński – Profisegler, Steuermann während der Regatta im Kampf um den Pokal Amerikas und mehrmaliger Welt- und Polenmeister.

"Delphia 16 ermöglicht den Anfang einer Schulung, der mit einer ersten selbstständigen Fahrt verbunden ist, ohne Stress und Angst vor Wassermacht oder starkem Wind, zu erleben. Es ist sehr wichtig, denn die Kinder verlieren oft die Lust und Motivation nach den ersten Misserfolgen und kommen auf das Segeln nicht mehr zurück."

Adam Liszkiewicz – Manager und Segeltrainer

Swing keel version

RudertypPinnensteuerung
Ballast/Kiel-TypKlappschwert
Länge über alles5,00 m16,40 ft
Rumpflänge5,00 m16,40 ft
Gesamtbreite1,85 m6,07 ft
Min. Tiefgang0,15 m0,49 ft
Max. Tiefgang0,77 m2,53 ft
Gesamtgewicht310 kg683 lbs
Ballastgewicht80 kg176 lbs
MotortypAußenbord
Segelfläche Groß7,65 m282,34 ft2
Segelfläche Vordersegel (Fock)4,65 m250,05 ft2
CE-KategorieD - 6
DesignerAndrzej Skrzat
Detaillierte technische Daten